girlspace Projekte

  • "Pizza Spaghetti und Co"

    Unser Projekt "Pizza Spaghetti und Co" eine Ferienaktion für Mädchen. Die Mädchen haben selber gekocht und mit Hilfe des Computers ein eigenen Kochbuch gestaltet. Neben vielen Erfahrungen im Bereich Bild- und Textbearbeitung, haben sich die Teilnehmerinnen mit sinnvoller Ernährung beschäftigt.



  • "Kreative Vernetzung"

    Unser Projekt "Kreative Vernetzung" führen wir in der JVA Ossendorf durch. Dort bieten wir jungen inhaftierten Frauen die Möglichkeit an unseren Angeboten wie Malerei, Tanz und Computer-Kursen teil zu nehmen. Seit Mai diesen Jahres bieten wir parallel zwei Gruppen an.



  • "Mädchenkulturtag"
    Kooperationsangebot


  • girlspace ist auf dem Mädchenkulturtag im Kölner Rheinpark vertreten. An einen Samstag Nachmittag können dort die girls neben den girlspace auch diverse andere Kölner Jugendeinrichtungen und ihre Freizeitangebote kennen lernen.
    in den letzten Jahren


  • "Religionsprojekt!"
    Christentum und Islam -
    eine christlich-muslimische Recherche nach Geminsamkeiten.


  • Christentum und Islam - eine christlich-muslimische Recherche nach Geminsamkeiten. Ein interreligiöser Dialog zwischen Christen und Muslimen war die Grundlage. Es meldeten sich zu diesem Projekt zwei muslimische Gruppen einmal vom SKM und der DITIB an.Gemeinsam wurde nach christlich-muslimischen Gemeinsamkeiten geforscht.

  • "Laura Oelbermann Projekt!"
    Laura Oelbermann Projekt mit Führung auf dem Melatenfriedhof


  • am 2.Oktober um 14:00 Uhr Eingang Piusstr.
    Wir laden alle Interessierten zu einer kostenlosen Führung ein.
    Wir werden am Grab anschließend eine Schale mit Blumen ablegen. mehr





  • "Konflikte bewältigen statt überwältigt zu werden!" Projekt zur Konfliktbewältigung


  • Bist Du zwischen 13 und 22 Jahre alt und möchtest Du Dir eine eigene Meinung bilden? Dann meld Dich an! Wir beschäftigen uns mit Konflikten im Alltag wie auch mit Krieg. Außerdem erfährst Du, wo Du Hilfe findest, wenn Konflikte Dich überwältigen.
    Wir schauen hinter die Kulissen der Medien und wie Sie Konflikte darstellen. Dabei testen wir eine Lern-Software und schreiben auch selbst einen Nachrichtenbeitrag bzw. eine Medienkritik.

  • "Wir gestalten das girlspace Café neu!" / Ferienaktion

  • Mit Farbe, Pinsel, Abdeckfolie,
    Kreppband und unseren Malerklamotten
    machten wir uns freudig und
    höchst-motiviert an die Arbeit...




  • Kinderreporter beim ev.Kirchentag Köln / Kinderprojekt


  • An 3 Tage haben sich dutzende Kinder zwischen 8 und 12 Jahre zusammen gefunden, um vom Kirchentag als Kinderreporter zu berichten. Ausgestattet waren die Nachwunchsreporter wie die großen Vorbilder:

    Sie zogen mit Digitalkameras, Blocks, Stiften und digitalen Aufnahmegeräten los, machten Interviews mit Besuchern des Kirchentags und schrieben spannende Reportagen. Das hat den Nachwuchsreportern natürlich viel Spaß gemacht.
    Projektleiterin: Nina Rauprich



  • Mein Leben in der neuen Heimat / Filmprojekt

  • Bist du nicht in Deutschland geboren oder hast Interesse an anderen Kulturen und bist zwischen 16 und 26 Jahre alt?
    Begeisterst du dich für das Filmen oder hast du gar vor, dich beruflich in die Filmbranche zu begeben?
    Mache deine ersten Erfahrungen sowohl vor als auch hinter der Kamera, teste deine Fähigkeiten bei der Drehbuchgestaltung, Inszenierung und Kameraführung.
    Du kannst bei uns sowohl vor als auch hinter der Kamera stehen.
    Projektleiterin: Greta Jilly


  • Tanzen - rund um die Welt / Tanzprojekt

  • Melde dich an, wenn du zwischen 14 und 25 Jahre alt bist und Spaß am Tanzen hast. Neben Tänzen aus Kenia, Griechenland, Rumänien, Türkei und anderen Ländern werden wir per Internet einen kleinen Einblick in die Kulturen der div. Ursprungsländer nehmen. Außerdem werden wir mit der Digitalkamera unsere Tänze fotografieren und filmen. Das Projekt wird von einer Tanzpädagogin geleitet.

    Projektleiterin: Marlies Hoffmann


  • Kreativ am Computer / Kinderprojekt

    Bist du zwischen 8 und 12 Jahre alt und wolltest Du schon immer besser mit dem Computer umgehen?
    Dann melde dich bei uns an und komme jeweils donnerstags zwischen 16:00 und 17:30 Uhr zu uns ins girlspace.
    Bei uns lernst du, wie man mit einer Digitalkamera richtig umgeht und wie man dann die Bilder am PC bearbeitet und z.B. für eine Fotostory verwendet.
    PC´s und Digitalkameras stehen Dir und Deinen Freundinnen zur Verfügung.

  • Gast in einem fremden Land, das zur Heimat werden kann! / Integration durch Sprache
    Dieses Projekt ist ein sprachförderndes Angebot für Mädchen und junge Frauen mit Migrationshintergrund. Wir möchten bei diesem Projekt insbesondere auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe eingehen und in spielerischer Form mit Sprache arbeiten.Hierbei wählen wir ganz bewusst unterschiedliche Zugänge: Das Spektrum reicht von medien- und erlebnispädagogischen über kunstpädagogische Elemente bis zu gemeinsamen Aktionen mit Deutschen und das gemeinsame (Vor-)Lesen aus Büchern und lokalen Zeitungen.


  • Mädchenkulturtag / Kooperationsangebot
    Mädchenkulturtag im Kölner Rheinpark vertreten. An einen Samstag Nachmittag können dort die girls neben den girlspace auch diverse andere Kölner Jugendeinrichtungen und ihre Freizeitangebote kennen lernen.


Im Jahr 2004 bis 2006

  • Migration - die Kultur in der Kultur / Filmprojekt
    Der Titel des Films lautete "Russisch. Deutsch.Land."
    Die Dokumentation schilderte die Situation der Auswanderer zwischen zwei Kulturen zwischen der Deutschen und ihrer eigenen, der Russischen.

  • Alt und Jung - Gegensätze? / Fotoausstellung

    Fotokurs: Schwarz/Weiß Fotografie
    In diesem Kurs war der Schwerpunkt sich mit Hilfe des Mediums Schwarz/Weiß Fotografie die Thematik "Alt und Jung" zu visualisieren und miteinander ins Gespräch zu kommen.
    Die Zusammenarbeit fand zwischen den Bewohnern des Altenzentrums St.Marien und den Kursteilnehmerinnen statt.


  • Grenzenlos - (Frauen) Freundschaften / Kunstausstellung / Acrylmalerei
    Entstanden auf der Basis von Frauenfreundschaften hinterlassen Bildideen lebendige Spuren:Kreatives Schaffen verbindet und wird zu einer bildlichen Sprache, die jedem offen steht

  • Nahrung und Verdauung / Lernsoftware-Test

    girlspace teste mit Mädchen den Prototypen der Lernsoftware "Nahrung und Verdauung".
    Nicht nur stumpf konsumieren oder besten Falls kreativ nutzen,
    sondern selber mitgestalten, bewerten und verändern von Software.
    Die Lernsoftwarebefasst sich mit der Ernährung und das kann ganz
    schön spannend sein.
    Mehr Info´s hier!


  • Glaubensfragen unserer Zeit / Religionsprojekt
    Es wurde eine Moschee (Mimar Sinan Moschee) und ein Kloster (Maria Laach)besucht und die Informationen und Eindrücke kamen anschließend ins Internet. Desweiteren war Thema des Projekts:

    - Austausch in der Gruppe über den eigenen Glauben
    - Ich glaub an?
    - Ich denk über die andre Religion?
    - Themen: Engel,Sünde,Tod,Moral,Paradies
    - Ist das Christentum und der Islam so verschieden?
    - Typische Kunst der beiden Religionen?
    - Tradition versus Religion?



  • Raus aus dem Haus / Mit Outdoor-Erfahrungen ins Internet
    Dieses Projekt findet in Kooperation mit 10 Kinder- und Jugendeinrichtungen in ganz Köln statt. Mädchen und diesmal auch Jungen haben hier die Möglichkeit, "raus zu kommen" und kleinere und größere Abenteuer zu erleben. Die Begegnung von Kindern aus unterschiedlichen Stadtteilen wird so möglich. Ihre Erlebnisse können die Kinder im Internet dokumentieren und so einer großen Öffentlichkeit ihre Erfahrungen mitteilen. Bewegung spielt innerhalb des Projektes eine große Rolle, aber auch die Frage "was brauche ich,um mich gesund zu ernähren" soll nicht zu kurz kommen.
    Die ersten Ergebnisse könnt Ihr hier sehen!


  • Katzenhörspiel / Hörspiel

    Kurzgeschichten, Songtexte und Malerei sind wohl die
    gebräuchlichsten Wege,sich kreativ auszudrücken.
    girlspace bietet für Mädchen und junge Frauen nun ein
    Medium an, das heute beinahe ein Schattendasein führt:
    Das Hörspiel!


  • Soap - Leben wie ein Star / Blick hinter die Kulissen
    In unserem Soap-Projekt geht es darum, hinter die Kulissen der "täglichen Seife" und ein bisschen genauer auf die Biografien der einzelnen Figuren zu schauen. Was macht Soaps eigentlich interessant? Wieviel haben sie mit unserer eigenen Realität zu tun? Wir wollen gemeinsam eine Casting-Agentur und das Studio einer Soap-Produktion besuchen.



Im Jahr 2001 bis 2003

  • Frauennet Köln / Onlinezeitung
    Ausgezeichnet mit dem Dieter-Baacke-Preis »Presse&Preise

    Das Projekt wurde von zwei jungen Frauen entwickelt, die als Au-Pair Mädchen nach Deutschland kamen, anschließend hier studierten und dieses Projekt im Rahmen des Studiums mit girlspace entwickelten.
    Die zwei Haupt-Projektbereiche: Internet-Einführungskurse bieteten einen Einblick in die Medienwelt und geben Vertrauen in den Umgang mit neuen Medien. Das teamorientierte Arbeiten von Menschen mit ähnlichen Problemen, fördert die Entwicklung kommunikativer Kompetenz.


  • Generationenübergreifende Projekt / Frauen ab 55
    Seit Januar 2003 bieten wir auch Seniorinnen die Möglichkeit, sich mit dem Computer vertraut zu machen und erste Schritte im Internet zu wagen. Das Projekt richtet sich an Frauen ab 55 Jahren, die keine Vorkenntnisse im Umgang mit Computern mitbringen. Auch für ältere Menschen gibt es eine Fülle von Informationen und interessanten Angeboten im Internet. Wir möchten den Seniorinnen den Zugang zu dem neuen Medium erleichtern. Ziel ist es in individuellem Tempo und in entspannter Atmosphäre zu lernen und durch viele Übungen den Umgang mit dem Computer zu erlernen.

  • Girls and Video / Filmprojekt
    Junge Mädchen schreiben ein Drehbuch für einen Kurzfilm, filmen und bearbeiten ihre eigene Produktion. Themen des Projekts waren u.a.: Einführung in die Digitalkameratechnik, Übungen mit der Digitalkamera ...

  • Mädchen zeigen Profil bei der Bewerbung / Bewerbungs-Workshop
    Der Workshop bot Gelegenheit, die eigene Bewerbung sowohl inhaltlich als auch optisch ansprechend zu gestalten.
    Neben der gemeinsamen Erarbeiten grundsätzlicher Informationen erhielt jede Teilnehmerin die Möglichkeit, am PC ihre individuelle Bewerbung zu verfassen.

  • Zeichne dir die Sterne vom Himmel / Gestaltungskurs
    Kreativer Gestaltungskurs - von A, wie Anzeigengestaltung über F, wie Farbenlehre bis hin wie Z, wie zeichen.

  • Unter Uns / Geschlechtergetrennte Gruppenarbeit
    Ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Melanchthon Akademie
    Mädchen und Jungen reden und arbeiten verschieden. Nachdem Jungen und Mädchen getrennt von einander diversen Themen bearbeitet hatten, wurden die Ergebnisse der beiden Gruppen auf eine Reihen von Webseiten zusammengetragen und dargestellt.

  • Giga Girls mit Bits & Bytes / Mädchencomputernacht 2003
    Ein besonderes Ferienhighlight für Mädchen bot die zweite Kölner Mädchencomputernacht, die von "Arbeitskreis Mädchen und Internet Köln" veranstaltet wurde. Unter dem Titel "Giga Girls mit Bits und Bytes" kamen am 30. Juli 2003, dem letzten Schultag vor den Sommerferien, 47 Mädchen ab 12 Jahren aus mehreren Kölner Jugendeinrichtungen im Kinder- und Jugendhaus Boltensternstraße zusammen.

  • An was glaubst du als Frau / Religionsprojekt

    Wie lebst du als Frau Deinen Glauben?
    Im Rahmen des Projekts wurde eine Kirche, eine Moschee und ein Kloster besucht und anschließend die gesammelten Eindrücke und Informationen ins Internet gestellt.



  • Girls on Sound and Video / Song- und Videoproduktion am Computer
    In den Osterferien 2003 wurde eigene Musik und Videoclips produziert
    Zum ersten Mal veranstaltete der Arbeitskreis Mädchenarbeit und Internet (AK MIK) eine Mädchenmedienaktion, in der Song- und Videoproduktion im Mittelpunkt stand.

  • Ganz nett im Chat / Chat-Aktionstag
    Möglichkeiten, Gefahren und Regeln - worauf muß man achten, wenn man sich ein einen Chat-Room begeht. Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinen.

  • Foto-Story / Workshop
    Anhand von selbstgemachten Digitalen Fotos werden Foto-Storys erstellt. Hierzu konnte jede Teilnehmerin seiner Kreativität freien Lauf lassen.

  • Gesichter von Frauen#2 / Fotoworkshop
    Fotoworkshop und anschließende Ausstellung in der esg und im Café Sandspur vom 19. Mai. bis 14 Juni 2003
    Im Workshop wurden Themen wie Umgang mit der Kamera, S/W- Fotografie, Fotolabor, und Digitalfotografie, Bildbearbeitung erarbeitet. Über die technischen Grundlagen hinaus wurden die Teilnehmerinnen zu einem kreativen Umgang mit der Fotografie und ihren Techniken angeregt. Die Bilder wurden teilweise selbst im Fotolabor entwickelt, bzw. digital bearbeitet.


  • Paradis / Religionsprojekt
    Im November 2002 hatte das girlspace beim Projekt „Was glaubst Du denn?“ als Kooperationspartner mit gemacht, das Jugendliche mit unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen im Alter von 14 bis 25 Jahren zur medialen Auseinandersetzung mit Glaube und Religiosität ermutigen will. Wir hatten mit unterschiedlichen Gruppen tolle Beiträge zu dem Thema erarbeitet. Das ganze ist leider etwas versteckt, aber trotzdem Beiträge vom girlspace.
    Wir beschäftigten uns mit den Thema Paradies und haben einige Ideen dazu gesammelt. Dazu kommen Videos und Reportagen der Onlineradio-Redaktion mit Interviews, Musik etc.
    Schaut euch hier die Ergebnisse der Gruppen aus den Städten Köln, Solingen, Bonn und Münster an!

  • Sicht und Gesichter von Frauen / Fotoworkshop
    Fotoworkshop und anschließende Ausstellung in Christuskirche



  • Graffiti / Workshop

  • Mädchenkulturtag / -

  • Kölle Alaaf! /Bastelkurs

  • Net Nixen/ Onlinezeitung
    Für Au-pairs und junge Frauen aus aller Welt

  • Beez-Sound Soundsysteme! /Party im Girlspace

  • Klettern an einer Kletterwand /Tagesausflug

  • Im HöVi-Land / Ökomenisches Projekt
    Das girlspace-team war mit verschiedenen Mädchen aus aus Höhenberg und Vingst im HöVi-Land unterwegs gewesen. Die Eindrücke wurden mit der Digitalkamera eingefangen und ins Netz gestellt

  • Krypto-Ausflug nach Bonn / Tagesausflug
    Das girlspace-team unternahm einen Ausflug mit seiner Mädchengruppe "Die Netzhocker", ins Arithmeum. Das Arithmeun ist ein Museum, in dem es ums Rechnen und Computern geht.

  • Wo ist Kristina / Fotostory-Workshop
    Die Mädchengruppe die "Nesthocker" machte ihre eigene Fotostory


Im Jahr 1999 & 2000  » Ansicht

  • Eigene Postkarten über das Web verschickt
  • Eine Internet-Rallye, bei der man 2 Pentium-Rechner gewinnen konnte
  • Das Expo-Online-Tagebuch
  • Die Fruchtbar


  • Bilder verfremden mit SUPERGOO